Beamer

    • UHD

    • Tageslicht

Leinwand

    • Elektrisch

    • Rollo

    • Rahmen

“Wir finden für Sie den richtigen Projektor mit der passenden Leinwand. Bei der Auswahl der für Sie passenden Technik müssen erst einmal viele Fragen beantwortet werden, dabei möchten wir Ihnen gerne helfen. Im folgenden möchten wir Ihnen einen ersten Einblick geben, welche Faktoren für die Auswahl des besten Gerätes für Ihre Ansprüche wichtig sind.”

5 Regeln für die Beamer und Leinwand Auswahl

 

1. Auflösung – höher ist besser?

Welche Auflösung benötigen Sie? Ein Beamer mit hoher Auflösung ist nicht zwingend besser geeignet wie ein Modell mit weniger Bildpunkten. Es sollte sich immer nach der Anwendung richten.

2. Helligkeit? Der Raum spielt die Hauptrolle.

Mindestens ebenso wichtig wie die Pixelzahl ist die richtige Helligkeit, diese richtet sich nach Ihre Leinwandgröße und der Raumhelligkeit. Es sollten schon 500-1000 AnsiLumen pro Quadratmeter kalkuliert werden. Je nach Anwendung kann die Kontraststarke DLP Technik oder die Farben Helle LCD Technik eingesetzt werden.

3. Die Leinwand verbessert die Projektion oder ….

lässt gute Beamer verblassen. Je nach Räumlichkeit bieten sich unterschiedliche Leinwandtypen an. Die Leinwand kann kaum sichtbar in die Decke integriert werden oder aber Sie verwenden eine elegante Rahmenleinwand. Auch die Wahl des Leinwandtuches sollte an Ihren Raum angepasst werden. Es gibt Tücher die das Projektorlicht verstärken oder aufgrund einer dunklen Oberfläche den Schwarzwert erhöhen.

4. Welche Anschlüsse benötige ich

Digital oder Analog? Sie sollten die Möglichkeit haben beide Signalwege nutzen können. Es gibt immer noch ältere Laptops die keinen HDMI Ausgang besitzen. Zudem ist es aber sinnvoll Tabletts und Smartphones mit dem Beamer verbinden zu können.

5. Montageort

Gerade in repräsentativen Geschäftsräumen sollten Sie das Ambiente nicht durch einen mittig platzierten Beamer zerstören. Mit speziellen Objektiven Weitwinkel bzw. Tele und einem optischen LensShift können Sie den Projektor mit dem Raum integrieren.